The Big Schlachtfestchen Item Raffe – Januar 2016

raffle

Das Jahr hat eigentlich doch ganz nett angefangen. Der Server ist doch regelmäßig gefüllt. Wir bedanken uns bei allen Spielern, die fleißig gemeuchelt haben.

Wie angekündig, bekommen die Top25 des Monats Januar im Jahre 2016, die Möglichkeit auf TF2-Items.

Wer hat gewonnen?
Alle Gewinner unter -Weiterlesen-

Was ihr dafür machen müsst?
Ihr müsst auf der Homepage registriert/angemeldet sein und dann bekommt ihr per privater Nachricht eine Einladung zum Item-Raffle.

Viel Glück. Und viel Spaß beim nächsten Monat!

★ Weiterlesen ★

Weihnachtsansprache 2015

Frohes Weihnachtsfest und angenehme Feiertage euch Schlachtfestchen Leut‘, wünsch ich euch heut.
Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ich möchte mich mit besinnlichen, sowie auch ernsten Worten an euch wenden:

Vielen Dank an alle Stammspieler, die einen Großteil ihrer freien Zeit auf unserem Server und Foren verbringen. Eure hohe Spielzeit gibt uns Vertrauen, dass wir unserer Sache nicht ganz falsch machen.
Vielen Dank auch an die Helper und anderen Admins, die tatkräftig mithelfen den Server voll zu halten und die nötigen Schritte einzuleiten, damit der Spielspaß garantiert bleibt.
Ich freue mich schon auf das nächste Jahr und auf viele tolle Stunden TF2, mit neuen Updates und neuen Karten.

In letzter Zeit hat es immer wieder Unmut auf dem Server gegeben, sei es durch extremes „Team gestacke“ oder anderer Scherereien, die den Spaß beeinträchtigt haben.
Zu diesem Thema möchte ich als Person und Admin ein paar Gedanken und Meinungen (meiner seits) kund tun:

Neue Spieler finden immer wieder den Weg auf unseren Server, wie mit diesen umgehen? In erster Linie freut man sich auf neue Gesichter, die den Server bereichern. Doch was tun, wenn durch neue Stammspieler der gewohnte Spielspaß geändert wird?
Derzeit sind viele der neuen Stammspieler richtig gute Spieler, viele aus der „kompetitiven“ TF2-Szene, die vorher nicht viel am Hut hatten mit eingespielten Community-Pub-Servern. Viele dieser Spieler sind (aus gewohnten Spiel) „energischer“ bei der Sache, d.h.: Sie spielen besser im Team zusammen und spielen meist nur ihre eingespielte Klasse um zu gewinnen.
Trifft diese Gruppe jedoch auf alt eingesessene Stammspieler und Admins, die zum Feierabend ihre 3-4 Klassen spielen wollen und gemütlich 1-3 Karten zu spielen auf diese Gruppe der „energischeren“ Spieler, ist es in letzter Zeit zu Spielspaß Einbrüchen der 2. Fraktion gekommen, sei es darum, dass sie den Server verlassen haben oder das sie anderweitig reagiert haben.

Wie in Zukunft damit umgehen?
Die Schlachtfestchen-Server sind seit her kein fester Treffpunkt für die „Pro-Gamer“-Szene und möchte es auch nicht werden, die ruhige Runde am Abend mit austesten und spielen von neuen Maps bleibt der Fokus.
Also bitte „Pro-Gamer“: Wechselt auch mal die Klasse und spielt eine Klasse, die ihr nicht so gut beherrscht. Und die ganze Zeit vorrangig einen guten Freund permanent zu heilen, damit er „mit der nächste Krit-Ladung 5 Leute weg klatscht“. Kann man mal machen um die Runde zu gewinnen, jedoch nervt es das Gegnerteam vieleicht auch, wenn es permanent passiert? Viele möchten nicht entsprechend aggressiv reagieren müssen (Bildung von Medic-Kombos im Gegnerteam), damit dies unterbunden wird.
Wir werden solche „energischeren“ Spieler hinweisen, dass sie doch auch mal die Klasse wechseln oder das Team wechseln, damit der Spielspaß für alle garantiert bleibt. Wenn dies ignoriert wird oder sie sich einfach nicht dem Spielspaß und -fluss anpassen wollen, so werden wir diese dem Server für eine bestimmte Spielzeit verwiesen (Kick oder Temp-Bann).

Das klingt nach einer harten Umgangsform? Ja das ist es, doch ich und auch andere sehen keine andere Möglichkeit, das wir unserem gesteckten Ziel und Fokus beibehalten.
Wir haben es versucht mit anderen Mitteln (Autojoin, Auto-Scramble, etc.) doch das laut unserer Meinung nicht das, was wir erreichen und durchführen wollen.
Man kann auch sagen: Wir führen diesen Server und behalten uns vor, wer auf dem Server spielt (unter genannten Gesichtspunkten). Wem dies nicht gefällt: Es gibt auch andere Server die noch viel drastischere Maßnahmen ergreifen oder nur Anfänger erlauben, etc.

Solltet ihr jedoch an dem Umgangston von einigen Admins etwas auszusetzen haben? So versucht es direkt mit diesem inangemessener Form zu Klären oder anzusprechen. Sollte dies nicht möglich sein oder es keinen Erfolg bringen, so wendet auch an das Forum, damit wir dieses besprechen können. Aber im Grundsatz ist auch von mir gesagt: Jeder Admin führt den Server nach eigenem Ermessen. Einige Admins haben einen aggressiveren Ton oder Umgangsform, so ist das Schlachtfestchen nun mal; Getreu nach dem Motto „Drink’N’Fight“.
Einige Beleidigungen in letzer Zeit kann auch ich nicht gut heißen und Entschuldige mich dafür im Namen der anderen Admins.

Einige Situationen, die bisher passiert sind, können nicht mit 2-3 Argumenten geschildert werden und sollten auch nicht auf das passierte herunter gebrochen werden. Bei vielen Sachen sind beide Seiten mit Schuld gewesen. Sei es durch fehlende Einsicht oder Verständnis der Gegenseite.
Ich für meinen Teil habe immer versucht unparteiisch an alle Situationen zu gehen und werde dies auch in Zukunft tun. Ich werde somit versuchen weiter zu „vermitteln“ (im Rahmen meiner Möglichkeit).

Als abschließend kann ich nur sagen: Manchmal ist der Fokus auf den Spielspaß und dem „Miteinander“ das einfachste, was man allen Wünschen möchte. Wird dieser jedoch durch Dinge gehindert, muss man an sich oder anderen Umständen arbeiten um dies wieder zu erlangen. So seit nicht immer Stur in eurem Handeln, sondern schaut einmal über den Tellerrand hinaus, dann werden wir noch viele spaßige Stunden zusammen erleben.

Viele Grüße – euer m@lle

 Sorry for no „own“ Translation. I had no time to do it – so i hope Google Translate will be enough.

Spukfestchen – Gewinner²

Alle Gewinne der Spukfestchen-Spiele wurden soweit verteilt ?!

Somit war es zeit, das der Gesamt-Gewinner ermittelt wird.

Aus den 4 Spiel-Gewinnern wurde per Zufall ein Abschluss-Gewinner gezogen, der den „Haupt-Preis“ gewonnen hat.

Dreispitz des Säufers (Ungewöhnlich)

Hier nochmal die Gewinner:

Gewonnen hat Otze! Herzlichen Glühstrumpf.